Videoarchiv

Wir haben hier für euch eine kleine Auswahl zum Anschauen hinterlegt.
Diese Videos waren Teil des jeweiligen Programms.

Die hier hinterlegten Videos gehören zu unseren Programmen im angegebenen Jahr. Meistens sind die Clips ein Bestandteil von einem Sketch. Die „Auflösung“ erfolgte dann im laufenden Programm. So wurden z.B. bei „Landwirt sucht Liebe“ und „Arthur und Merlin“ zuerst der Film auf einer Leinwand gezeigt und anschließend im Saal der Sketch live zu Ende gespielt. Im Falle von „Xante und Luigi“ und „Das Haus des Schreckens“ war es umgekehrt, hier lief der eigentliche Hauptteil des Sketches vor dem Film.

Speziell diese Videos produzieren wir selbst. Das Ganze passiert parallel zu den Vorbereitungen zum restlichen Programm. Das ist manchmal anstrengend und zeitaufwendig, aber während der Aufnahmen trotzdem immer lustig. Seit Vereinsbestehen, haben wir immer wieder mal kurze Videos in unseren Faschingsprogrammen gehabt und waren mit dieser "Disziplin" auch Vorreiter.

Bitte beachtet, dass die Videos immer nur ein Element unserer Programme sind und auch nicht im Vordergrund stehen. Zu einem gelungenem Programm (und zum Verein selbst) gehören bei uns noch viele weitere Akteure die jeweils auf und hinter der Bühne ihr Bestes geben.

Xante und Luigi

2013

- zeigten Xante und Luigi im Programm ihre "ausgefallenen" Kochkünste. Anschließend gaben sie in diesem Video noch ein paar wertvolle Tipps...

Xante und Luigi - das Making of

Der folgende kleine Film zeigt, wie das Video mit Xante und Luigi entstanden ist. Für das Malen des Hintergrundes, den Kulissenaufbau und die Videoaufnahmen waren zwei Tage vorgesehen. Viel Spielraum für eine Probe hatten wir nicht. Lediglich ein "Trockentraining" und ein Versuch mit einem Ei machten wir vor den eigentlichen Aufnahmen. Claudia und Sandra sorgten hinter den Kulissen dafür, dass alle Backzutaten sofort parat waren und sich Xante und Luigi aufgrund ihrer ungewöhnlichen Position nicht in der Textzeile verirrten. Dank ihrer Hilfe gelangen die Aufnahmen nahezu auf Anhieb - von einem kleinen kollektiven Lachanfall mal abgesehen. Am meisten hatte natürlich Xante (Mike/unten) zu ertragen. Laut eigener Aussage, gehört eine komplette Backmischung für Waffeln im Gesicht zu haben, zu den wichtigsten Erfahrungen im Leben, die man unbedingt machen sollte...
Eine Fortsetzung des Videos, diesmal mit der Zubereitung eines 7-Gänge-Menüs und vertauschten Rollen, scheiterte bislang an Luigis absurd hoher Gagenforderung.

Top

BG2

BG2